Club 41 Leibnitz

Hermann Steinwender, nationaler RT Präsident 1975/76 war es noch in seiner Zeit bei Round Table ein Anliegen in Leibnitz einen Club 41 zu gründen. Vorerst blieb sein Bemühen über 5 Jahre ohne großen Erfolg. Erst 5 Jahre später, als Werner Uhl, Kurt Stopper, Hans Lukas und Günther Geymayer aus Round Table Leibnitz ausschieden nahm die Vision des Club 41 Leibnitz immer konkretere Gestalt an.

Gemeinsam mit den aus Round Table Deutschlandsberg ausgeschiedenen Freunden Kurt Chibidziura, Peter Czapka und Walter Kohlhammer wurde am 24.2.1983 die Gründung des Club 41 Leibnitz beschlossen. Offiziell wurde der Club 41 Leibnitz mit der Charterfeier vom 26.10 – 28.10.1984 als 8. Club 41 in Österreich aus der Taufe gehoben.

Patentische des Club 41 Leibnitz sind Villach und Weiden in der Oberpfalz. Zu den Freunden aus Villach gab und gibt es schon lange Kontakte noch aus der Zeit des Round Table, mit Weiden verbindet Leibnitz in erster Linie der Kontakt zu Franz Kick, dem nationalen Präsidenten Deutschlands zur Zeit der Gründung des Club 41 Leibnitz. Das erste Clublokal war das Gasthaus Nauschnegg in Leibnitz.



Unsere Präsidenten  
Steinwender Hermann Gründungspräsident: 1984-1986
Stopper Kurt 1986/1987
Uhl Werner 1987/1988
Lukas Hans 1988/1989
Tropper Helmut 1989/1990
Kostron Wolfram 1990/1991
Göbl Kurt 1991/1992
Pratter Heinz 1992/1997
Schussmann 1997/1998
Lang Heinz 1998/1999
Prietl Thomas 1999/2000
Schneebauer Ulrich 2000/2001
Starchel Rudolf 2001/2002
Kortschak Franz 2002/2003
Mitteregger Hubert 2003/2004
Abel Christan 2004/2005
Grasch Johann 2005/2006
Hirschmugl Anton 2006/2007
Moser Wolfgang 2007/2008
Rohrer Gerhard 2008/2009
Preschern Horst 2009/2010
Sutter Fritz 2010/2011
Klaftenegger Ragwin 2011/2012
Geymayer Oliver 2012/2013
Gluderer Dietmar 2013/2014
Volkmar Pötsch 2014/2015
Karl Schicker 2015/2016
Wilfried Breitenthaler 2016/2017
Markus Dielacher 2017/2018
Gert Wanderer 2018/2019